mut tut gut.

FLATZ

Demontage XIV

  • documenta 9

  • Kassel, Deutschland

  • 1992

Sechzig Musiker eines Sinfonieorchesters nahmen mit ihren Instrumenten in einer Tiefgarage Aufstellung. Vor den Musikern standen zwei Podeste, vor den Podesten zwei schwere Motorräder. Links und rechts daneben sechzig weitere Motorräder. Circa 2.000 Menschen waren in der Tiefgarage anwesend. Sie standen davor. Das Orchester begann zu spielen.

Zwei Sängerinnen, schwarz und weiss gekleidet, stellten sich auf die Podeste und begannen ein Duett aus der Oper “Lakme” zu singen. Während des Gesanges stiegen zwei Männer zu den beiden Motorrädern, starteten diese und bahnten sich einen Weg durch das Publikum ins Freie. Kurze Zeit nachdem der Motorendonner verhallt war, wurden die sechzig anderen Maschinen gestartet und verliessen durch das Publikum fahrend die Tiefgarage. Das Orchester spielte zu Ende.